Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
hamburger overlay

Videos zur Anwendung

Ist Ihre Suche immer noch erfolglos?

Bitte geben Sie uns Rückmeldung!

LOS

Accu-Chek Rapid-D Link

Das Infusionsset mit der Stahlkanüle.

 

Kaum spürbar und sanft durch eine extrafeine Stahlkanüle mit nur 0,36 mm Durchmesser. Diskretion ist garantiert. Ist der Haltegriff erst abgenommen, liegt die Kanüle ganz flach auf der Haut. Und wer seine Insulinpumpe zeitweise ablegen und dennoch keine neue Kanüle legen möchte, ist mit dem Accu-Chek Rapid-D Link Infusionsset flexibler als je zuvor.

Produkthandbücher

Kanüle

Stahlkanüle

Einführwinkel

90˚

Abkopplung

ja

Kanülenlänge

6, 8, und 10mm

Kanülendurchmesser

(0.36 mm)

Eigenschaften
  • Ökonomisch: Das Transfer Set wird mit jeder neuen Ampulle gewechselt - dies jedoch spätestens nach 6 Tagen. Das spart Zeit und Insulin.
  • Diskret: Das flachste Accu-Chek Infusionsset durch den abnehmbaren Haltegriff (2,7 mm).
  • Sanft: Die extrafeine Stahlkanüle gleitet kaum spürbar unter die Haut.
  • Angenehm: Hautfreundliche, selbsthaftende Auflage.
  • Flexibel: Einfach abkoppeln.
Technische Daten
Einführungswinkel:

Senkrecht (90° Winkel)

Kanülenmaterial:

Stahlkanüle mit 10 cm Schlauch und Kupplungsteil

Kanülendurchmesser:

0,36 mm

Kanülenlängen:

In 3 Längen erhältlich (6, 8, 10 mm)

Schlauchlängen:

20, 50, 70 cm mit 0,36 mm Innendurchmesser

Fixierung:

Selbsthaftende, hautfreundliche Auflagen aus Fixomull Stretch

Verpackung:

Getrennt erhältlich: Kanülen (25 Stück), Transfer Set (10 Stück), Protective Cap (10 Stück)