Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Accu-Chek Mobile videos

Accu-Chek® Mobile: Blutzuckermessung durchführen

Mit der genauen Schritt-für-Schritt-Anleitung lassen sich falsch erhöhte Blutzuckermesswerte vermeiden.

Accu-Chek® Mobile: Einführung

Anleitung zur Inbetriebnahme vom Accu-Chek® Mobile Blutzucker-Messsystem.

Accu-Chek® Mobile: Gebrauch der Stechhilfe

Inbetriebnahme und Benutzung der Accu-Chek® FastClix Stechhilfe.

Accu-Chek Mobile

Die neue Testkassette für Accu-Chek Mobile bietet zwei neue Vorteile:

  1. Genauere Testergebnisse – jetzt mit noch höherer Genauigkeit1 für zuverlässige Ergebnisse.
  2. Verbesserte Handhabung - dank der neuen Abstandhalter.


Genauere Testergebnisse
Das Accu-Chek Mobile-Blutzuckermesssystem erfüllt die Anforderungen der ISO-Norm15197:2013 und zeigt bei den getesteten Chargen sogar eine höhere Genauigkeit1.

Verbesserte Handhabung
Die Abstandhalter helfen dabei, unbeabsichtigten Hautkontakt mit dem Testfeld zu vermeiden. Dadurch wird das Auftragen von Blut erleichtert und die Handhabung verbessert.


Die neue Testkassette ist mit allen Accu-Chek Mobile Blutzuckermesssystemen kompatibel.
1 Baumstark et al.: System accuracy and user performance evaluation of an improved system for self-monitoring of blood glucose, J Diabetes Sci Technol., 2018 Mar;12(2):407-411.
 

Ideal für insulinbehandelte Diabetesbetroffene

  • Testen in 4 einfachen Schritten
  • 50 Tests auf einem laufenden Band
  • Kein Hantieren und keine lästige Entsorgung von Teststreifen

Integrierte Stechhilfe Accu-Chek FastClix:

  • Spannen und Auslösen mit nur einem Klick
  • 6 Lanzetten in einer Trommel. Die Lanzetten sind nicht zu sehen und werden nicht berührt - bequem und hygienisch

 

Produkthandbücher

Messzeit

ca. 5 sek.

SPEICHERKAPAZITÄT

2000 Messwerte mit Datum und Zeit

DATENÜBERTRAGUNG

USB-Kabel

Gewicht

ca. 129 g (mit Stechhilfe, Batterien, Testkassette und Lanzettentrommel)

ABMESSUNGEN

121 × 63 × 20 mm (mit Stechhilfe)

Eigenschaften
  • 50 Messungen auf einem laufenden Band
  • Lanzettentrommel mit 6 Lanzetten
  • Kein Hantieren mit gebrauchten Teststreifen oder einzelnen Lanzetten
  • Automatisches Codieren
  • Geringe Blutmenge: 0.3 μl
  • Speicher für 2000 Messwerte und Durchschnittswerte für 7, 14, 30 und 90 Tage
  • Datenübertragung mittels USB möglich (Micro-B)
  • Selbstleuchtende Anzeige
Technische Daten
Messzeit:

ca. 5 Sek.

Temperatur:

10°C bis 40°C

Einsatzhöhe:

bis 4000 m über Meer

Lagerbedingungen:

+2 bis +30°C

Luftfeuchtigkeit :

bis 93% relative Feuchtigkeit

Erinnerungshilfen:

11 individuell programmierbare Erinnerungshilfen, sieben davon alternativ mit festgelegter Messzeit - Erinnerungsfunktion

Speicherkapazität:

2000 Messwerte mit Datum und Zeit

Abmessungen:

121 × 63 × 20 mm (mit Stechhilfe)

Gewicht:

ca. 129 g (mit Stechhilfe, Batterien, Testkassette und Lanzettentrommel)

Batterien:

2 x Typ AAA, LR03, AM4 oder Micro; 1,5 V

Batterielebensdauer:

mindestens 500 Messungen oder ca. 1 Jahr bei Standardeinstellungen

Anwendung

Einfach in der Verwendung - vier einfache Schritte

  1. Öffnen Sie den Spitzenschutz. Das Messgerät schaltet sich ein.

     
  2. Erzeugen Sie mit der Stechhilfe einen Blutstropfen.

     
  3. Tragen Sie den Blutstropfen in die Mitte des Testfeldes auf.

     
  4. Lesen Sie den Messwert ab, danach schliessen Sie den Spitzenschutz.
    Das Messgerät schaltet sich aus.